Fame_Plakat_2_small

„Fame – Das Musical“ – basierend auf dem Film von Alan Parker – feiert seit seiner Premiere im Jahr 1988 in zahlreichen Produktionen überall auf der Welt große Erfolge. Es erzählt die Geschichte eines Jahrgangs an der New Yorker High School of Performing Arts von der Aufnahmeprüfung bis zum Abschlusskonzert.

Neben der Ausbildung in Tanz, Musik und Schauspiel und dem Unterricht in den akademischen Fächern, werden auch die ganz individuellen Schicksale der jungen Studenten geschildert:

Carmen sieht sich bereits als großen Star am Brodway-Himmel, Schauspielschülerin Serena liebt ihren Mitschüler Nick, der aber keinerlei Interesse an ihr zeigt, Mabel kämpft mit ihrem Übergewicht und Tyrone kann zwar herausragend tanzen, leider aber nicht einmal lesen. Bis zum Abschluss steht allen jede Menge harter Arbeit bevor und so mancher Traum zerplatzt wie eine Seifenblase.

Eindrücke von den Proben und Medienecho