smallDie LLG-Musical-Company wurde im Herbst 2012 von Martin N. Spahr (ehemaliger Schüler der Schule) und Martin Ballmeier (aktueller Musiklehrer an der Schule) ins Leben gerufen. Nach dem unerwartet großen Erfolg von „Käpt’n Chaos und der vielleicht allerletzte Kaiser„, welches von Schülerinnen und Schülern der Unter- und Mittelstufe aufgeführt wurde, entstand bei vielen zuschauenden Schülern der Oberstufe der Wunsch, auch einmal Teil eines solchen Projektes zu sein. So wurde kurzentschlossen die Musical-Company gegründet.

Ein Stück wurde schnell gefunden und nach den Auditions im Januar 2013 konnte mit dem Proben begonnen werden. Zwei bis drei Mal in der Woche trafen sich die Mitwirkenden seit dem in ihrer Freizeit, um das Musical „Fame“ auf die Bühne zu bringen. Die Premiere fand dann am 05. Oktober in der Turnhalle A der Schule statt.

Nachdem wir Sie 2013 an die Highschool of Performing Arts (FAME) entführen durften, und wir sie im November 2014 nach London baten, um Ihnen dort „Jekyll & Hyde“ zu präsentieren, ging es im Herbst 2016 mit dem Musical „Natürlich Blond“ auf der Harvard Universität in Amerika weiter.